Der Ferienort



  • hat 850 Einwohner, davon ca. 200 Österreicher, Deutsche, Engländer, Italiener, Holländer

 

  • einen ABC-Lebensmittelladen, Kirche, Rathaus, Postamt, Kneipe, Rumänische Ärztin, Kulturhaus, Getränkehandlung, Feuerwehr, Fabrik.

  • die Schmalspurbahn (derzeit 360 HUF = 1,33 €) fährt mehrmals täglich in 40 Min. nach Balatonfenyves, von dort sind es ca. 100 m bis zum Strand. Die Haltestelle befindet sich am Ende der Straße.
Schmalspurbahn
 
  • Die Kreisstadt Marcali liegt nur 10 km entfernt. Dort findet man neben den Supermärkten wie Tesco (06-22h geöffnet), Spar, Lidl, Penny, etc. zahlreiche weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie Ärzte, Apotheken, Friseure, Kosmetikerin, …

 

  • Gute Busanbindung über Marcali in alle wichtigen Städte Ungarns.